Über Michael Prügl

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Michael Prügl, 27 Blog Beiträge geschrieben.

Weingut Jaunegg: Welschriesling M 2019

Unter Welschriesling aus der Südsteiermark erwartet man sich jung, frisch, säurebetont. Spannende Weine sehen anders aus, doch Daniel Jaunegg zeigt, wie Welsch' in höchster Qualität aussehen kann!

Weingut Jaunegg: Welschriesling M 20192022-02-06T19:21:13+01:00

Georg Schmelzer: Weissburgunder Unfiltriert 2018

Georg Schmelzer hat eigentlich nie den einfachen Weg gewählt. Bereits mit 17 musste er das Weingut aufgrund des tragischen Unfalls seines Vaters übernehmen, aber auch danach...

Georg Schmelzer: Weissburgunder Unfiltriert 20182022-03-21T15:23:05+01:00

Mathias Rauscher: Trial #1 2018

Eine kurze Geschichte zu einem Vorarlberger, dem Gerhard Markowitsch Ferraris versprochen hat und der auch deshalb zu dem geworden ist...

Mathias Rauscher: Trial #1 20182021-12-31T13:46:38+01:00

von der Vogelwaide: Tandaradai Grüner Veltliner 2019

Was kommt eigentlich heraus, wenn es einen frankophilen Önologe mit einem Lebenslauf von Chateau Palmer bis Jean-Louise Chave der Liebe wegen in die Wachau zu einem Winzersohn verschlägt? Ganz einfach...

von der Vogelwaide: Tandaradai Grüner Veltliner 20192021-12-07T15:41:00+01:00

Christian Tschida: Himmel auf Erden Rosé 2019

Er gilt als Rockstar der Naturweinszene und ist einer ihrer weltweit bekanntesten Winzer: Christian Tschida. In Österreich ist er wohl nicht einmal halb so bekannt wie in Skandinavien oder Japan, doch mittlerweile...

Christian Tschida: Himmel auf Erden Rosé 20192021-11-17T10:33:11+01:00
Nach oben